Instanz initialisieren


Instanz initialisieren

Sobald Ihnen ein Mitarbeiter von zollsoft eine eigene Instanz bei arzt-direkt angelegt hat, sollten Sie eine E-Mail mit dem Betreff “arzt-direkt | Instanz initialisieren“ erhalten haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, dann durchsuchen Sie zunächst den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs.

Diese E-Mail enthält einen Sicherheitscode (siehe A) und einen Aktivierungs-Link (siehe B), welcher für 24h gültig bleibt. Kopieren Sie sich nun den Sicherheitscode in Ihre Zwischenablage und öffnen den Link in Ihrem Browser.

Außerdem enthält die E-Mail den öffentlichen Link zu Ihrer Praxis-Startseite bei arzt-direkt (siehe C) in der Form arzt-direkt.com/<Praxis-Kennung> und einen Direktlink zum Login-Formular (siehe D). Diese können Sie sich nach dem Initialisierungsvorgang als Lesezeichen in Ihrem Browser sichern, da sie später benötigt werden.

Sollten Sie, auch nach Durchsuchen des Spam-Ordners, keine E-Mail erhalten haben oder der Link abgelaufen sein, kontaktieren Sie bitte unseren Support.

 

Es öffnet sich eine Seite von arzt-direkt in die Sie zuerst den Sicherheitscode aus der E-Mail einfügen (siehe A) und dann ein sicheres Passwort vergeben und wiederholen (siehe B, C). Dieses Passwort bildet mit der vorausgefüllten E-Mail-Adresse ganz oben Ihren Praxis- oder “Instanz-Account” mit dem Sie Ihre Praxis später bei arzt-direkt verwalten und konfigurieren (z.B. Anamnesebögen). Ein separater “Arzt-Account” zum Behandeln von Patienten wird im weiteren Verlauf der Einrichtung angelegt.

Sichern Sie sich das vergebene Passwort in Ihrem Passwort-Manager oder im Browser und klicken Sie abschließend auf “Instanz aktivieren“.

 

Das Passwort unterliegt den folgenden Einschränkungen: mindestens eine Zahl, ein Großbuchstabe, ein Kleinbuchstabe und ein Sonderzeichen. Außerdem muss es mindestens 8 Zeichen lang sein. Sollten nicht alle Anforderungen erfüllt sein, so wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Bitte überlegen Sie sich ein sicheres Passwort, welches Sie sich trotzdem merken können oder benutzen Sie einen Passwort-Manager bzw. sichern Sie das Passwort in Ihrem Browser.